Sanierung und Einbau einer Schulküche im AELF

Nutzungsänderung und Maßnahmen zur Barrierefreiheit im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

BAUHERR

Staatliches Bauamt Regensburg

STANDORT

Regensburg, Lechstraße 50

BAUZEIT

2017-2019

NUTZFLÄCHE

390 qm

Das sechsgeschossige Dienstgebäude bildete ursprünglich mit dem nördlich angrenzenden Atriumbau eine Einheit. Inzwischen wurde es dem Bayerischen Bauernverband übereignet. Die beiden Gebäudeteile werden nun voneinander unabhängig betrieben. Die Maßnahmen befassen sich ausschließlich mit dem Hauptbau sowie dem Verbindungsbau.
Die Bauarbeiten betrafen in unterschiedlichem Umfang alle Geschosse. Das Erdgeschoss und der Verbindungsbau wurden bis auf den Rohbau zurückgebaut. Das neue Vordach wurde gestalterisch zurückhaltend der gesamten Eingangssituation angepasst. Durch den Rückbau der unterseitigen Stahlbetonplatten an der Westseite wird der ursprüngliche schwebende Eindruck des Verbindungsbaus wiederhergestellt.
Die anderen Maßnahmen betrafen den Brandschutz sowie die Barrierefreiheit.