Gaststätte mit Biergarten und Wohnungen

Wiederbelebung des "Alten Schlosses" in Niedertraubling

BAUHERR

Kneitingerstiftung

STANDORT

Niedertraubling, Schlossstraße 21

BAUZEIT

ab Oktober 2019

NUTZFLÄCHE

735 qm

FOTOS

Florian Gebauer

In der Ortsmitte von Niedertraubling, gegenüber von Kirche und altem Schloss, wurde die Gaststätte "Altes Schloss" abgerissen und wird durch einen Neubau ersetzt.
Der wunderschöne alte Baumbestand im weitläufigen Biergarten wird selbstverständlich erhalten und gepflegt und ist ein wesentlicher Bestandteil des Gesamtkonzepts der Gaststätte.
Das neue Wirtshaus ist eine zeitgemäße Interpretation der langjährigen bayerischen Wirtshauskultur. Helle, freundliche, lichtdurchflutete Räume öffen sich mit großzügigen Glasfronten ins Grüne und sind ausgestattet mit wertigen Naturmaterialien. Auf einer Galerieebene befindet sich eine weitere Gastfläche, die auch abgetrennt werden kann.
Es wird Raum für vielfältige Veranstaltungen und Feierlichkeiten geschaffen, im Kellergeschoss wird es wieder einen Schießstand für den örtlichen Schützenverein geben.
Im Ober- und Dachgeschoss wird es Wohneinheiten geben.
Das Gebäude wird in Ziegel-Massivbauweise mit Holzdachstuhl nach den neuesten energetischen Anforderungen erstellt.